11. Mai 2018 in Rothenburg: Vortrag Kraftsuppenrezepte individuell anpassen

Das Bild zeigt ein Portrait von Ruth Rieckmann

Ruth Rieckmann

Auf dem 49. TCM-Kongress für chinesische Medizin erläutert Ruth Rieckmann, in einem Vortrag, wie Rezepte zur Prävention /Yang Sheng auf individuelle Bedürfnisse angepasst werden. Neben Kraftbrühen und Essenzen werden auch Rezepte für Risotto, Toppings und Congees vorgestellt. Das besondere am Konzept ist die Verbindung der Diätetik der chinesischen Medizin mit Ernährungswissenschaft und professionellen Beratungsmethoden.
Das innovative Konzept bietet mehr: die Rezepte sind für Klienten preiswert, wohlschmeckend und einfach zuzubereiten. TherapeutInnen erhalten bewährte Grundrezepte, die sie bei Bedarf in kurzer Zeit anpassen können. Vor dieser „Medizin aus dem Kochtopf“, die schmeckt und wirkt profitieren beide Seiten.

Link zum Kongress-Programm

SHARE IT:

Leave a Reply

You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>